H.G. Fabel & Peter Schüller  - Foto © 2014 - Dieter Albrecht
H.G. Fabel & Peter Schüller - Foto © 2014 - Dieter Albrecht

Der Heide-Cup

 

Der Heide-Cup ist in erster Linie eine Vollkontakt-Motorsport Veranstaltung und besteht seit 2014. Die Heide-Cup Meisterschaft umfasst zur Zeit vier Rennveranstaltungen. Sie wird auf dem Uhlenköper-Ring in Klein Pretzier bei Uelzen ausgetragen. Diese permanente Bahn existiert seit 1978 und bietet für verschiedene Motorsportarten eine ideale Grundlage.

 

Eine umfassende Klassifizierung der einzelnen Fahrzeuge in insgesamt 10 Klassen sorgt für fairen Motorsport und spannende Rennen. Von der Jugend über die Allrad-Klasse bis hin zur Königsklasse, den Bangers, ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

 

Gestartet wird in folgenden Klassen:

 

Fahrer und welche die es werden möchten, können sich im Bereich "Reglement / Ausschreibung" gerne informieren. Wer an unserer Veranstaltung teilnehmen möchte, hat die Möglichkeit das "Nennformular" unkompliziert online auszufüllen und mit einem Klick an uns zu senden. 

 

 

Am Ende jeder Saison präsentiert der Heide-Cup das High 5 Auto-Rodeo. Hierfür gilt das Reglement der Bangers.